Dienstag, 17. Juli 2007

Können Frauen nicht Gitarre spielen?

Wie viele Bands haben eine Gitarristin, Schlagzeugerin oder Bassistin?
Nach langem Grübeln fällt mir immer noch viel zu wenige Bands ein, mit weiblichen Musikanten. Natürlich kennt jeder irgendwelche Frontfrauen von irgendwelchen Combos, aber so "reine" Mädchenbands...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

fällt mir auf anhieb ehrlich gesagt auch niemand ein...the corrs (oder so ähnlich), diese irischen schwestern, aber die musik...naaaajaaa....auf jeden fall hab ich auch mal in ner "mädchenband" gespielt, aber das war eher hobby als professionell...

artick hat gesagt…

Mir würden die LipStix aus Leipzig einfallen. Abgedroschen, aufgebrezelt, aber reine Mädels-Combo.
Im Gegenzug gibt's aber auch coole Solokünstlerinnen á la Jannis Joplin. Immerhin....

io hat gesagt…

SPICE GIRLS
WONDERWALL
NO ANGELS


Frauen in Bands mit richtig guter musik sind wohl eher als eyecatcher gedacht, schade eigentlich. Und Frauen sind eher solokünstler

artick hat gesagt…

mensen, the merry widows, the boonaraaas, venus shells, thee headcotees, the heroines (ehemals zumindestens) the donnas, deadline
man muss es mögen, aber mittlerweile findet man in bestimmten szenen doch sehr sehr guten mädchencombos, vielleicht nicht nur reine mädchenbands, aber doch einige mit starken frontfrauen. und mal ehrlich, das ist doch viel bemerkenswerter, wenn sich Männer auf der Bühen hinter/neben eine Frau stellen ohne sich gleich von einer emanze gepresst zu fühlen.....

Florian hat gesagt…

ich kann nicht gitarre spielen...naja doch 1 äh halbes lied...bla..oder so.